Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow

Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow Strandrestaurant Swantewit im Ostseebad Wustrow

Mitte April - Mitte Juni ein Zeitraum der bei Matjes* - Liebhabern rot im Kalender angekreuzt ist, denn ab da an gibt es ihn wieder - den Matjes.

Bei uns handfiletiert und handgesalzen, das Doppelfilet dieser Delikatesse. Weitere kulinarische Köstlichkeiten mit und um den Matjes, werden in dieser Zeit Ihren Gaumen erfreuen. Schauen Sie vorbei und lassen Sie es sich nicht entgehen.

*Wikipedia sagt dazu:
Matjes sind besonders milde Salzheringe, die durch Enzyme in einer Salzlake gereift sind. Der ursprüngliche Herstellungsprozess wurde bereits im Mittelalter in den Niederlanden entwickelt.
Es werden Heringe verwendet, die Ende Mai bis Anfang Juni in der Nordsee vor Dänemark oder Norwegen gefangen werden, bevor ihre Fortpflanzungszeit beginnt. Dann haben sie einen relativ hohen Fettgehalt (über 15 %) und Rogen oder Milch sind noch nicht ausgebildet.

Frühlingszeit ist Spargelzeit - ab Mitte/Ende April servieren wir unseren Gästen frischen und besten regionalen Spargel. Morgens geschnitten und Mittags auf dem Tisch.

Pfifferlinge - von Juni bis September ist die Zeit der Pfifferlinge. Wie vielseitig die goldgelben Pilze sind, beweisen die Kreationen welcher der Chefkoch Holger Westphal für sie zubereitet.

Im Herbst erwartet Sie die Wildkarte - ab Oktober servieren wir unseren Gästen kulinarische Arrangements vom Wild.
Aus dem regionalen Revier
frisch auf den Tisch, wird Ihnen das Wild mit dem dazu passenden Wein kredenzt.